Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Donnerstag, 2. Mai 2013

Kräuterbrot


4 Eier
150g Quark
120g Nussmehl
120g Gluten
2 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Natron
Essig
Salz
gemischte Kräuter nach Wahl

Die Eier mit dem Quark verrühren. Restliche Zutaten dazugeben und gut vermischen. Den Teig in eine Kastenform (meine ist aus Silikon) füllen und in den vorgeheizten Backofen bei 160Grad, ca. 35 Minuten.



Wir machen das Brot immer schön würzig. Unser liebstes Brot beim grillen. Schmeckt auch aufgetoastet sehr lecker.

Ca. Nährwerte je Scheibe (bei 24 Scheiben)
49,9 kcal, 7,7g Eiweiss, 0,96g KH, 1,6g Fett

Die Nährwerte schwanken je nach verwendetem Nussmehl.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen