Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Samstag, 11. Mai 2013

gefüllte Hähnchenbrust mit gratiniertem Brokkoli

Hähnchenbrust mit Blattspinat und Mozarella füllen. Mit einem Rouladenspieß zusammenhalten und in eine Auflaufform legen.

Vorgegarten Brokkoli dazu.

Mozarella über den Brokkoli verteilen.

Das Ganze in den Backofen, bis die Hähnchenbrust gar ist.

In der Zwischenzeit eine Sauce bereiten aus Frischkäse (ich nehme 4% igen), Gewürzen und einem Schuß Milch. 


Auch hierzu gibt es bei uns nen frischen Blattsalat.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen