Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Montag, 1. April 2013

Quarkwölkchen auf heißen Himbeeren mit Schokobrownie


Schokobrownie:
1 Ei
2 Esslöffel gemahlene Haselnüsse (Dukaner können hier Haferkleie nehmen)
2 Esslöffel Eiweißpulver (ich nehme Schoko)
3 Esslöffel Joghurt
1/4 Teelöffel Backpulver
Süße (ich nehme Stevia)
evtl. ein bisschen Milch

Zutaten verrühren und in Muffinformen (am Besten Silikon) geben (ergibt bei mir 3 Stück)
Das Ganze für ca. 5 Minuten in die Mikrowelle. Testen ob sie trocken genug sind.

Quarkwölkchen:
150 ml Milch schaumig schlagen
1,5 Teelöffel Johannisbrotkernmehl unter ständigem schlagen dazugeben

Ca. 3 Minuten weiterschlagen
1 Esslöffel Eiweisspulver (ich nehme Vanille) unter schlagen dazugeben
Wenn eine schön feste "Sahne" entstanden ist, 250 gr Quark dazugeben und weiterschlagen bis es sich toll vermischt hat
abschmecken und bei Wunsch Süße (ich nehme Stevia) oder Vanille dazugeben
1 steif geschlagenes Eiweiss unterziehen

1 Kommentar: