Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Dienstag, 2. Juli 2013

Kohlquiche


1 ganzer Blumenkohl in Röschen geteilt
2 Knollen Kohlrabi in Stifte geschnitten

Blumenkohl und Kohlrabi 5-10 Minuten dünsten.

6 Eier
500 g Quark
30 g Käse (geraspelt oder klein geschnitten)
Gewürze und Kräuter nach Wunsch

Die Eier gut verquirlen und mit dem Quark mischen, würzen. Blumenkohl und Kohlrabi in Auflaufform geben. Eiermasse in Auflaufform füllen. Mit Käse bestreuen und ab in den Ofen bei 180 Grad bis die Masse gestockt ist und die gewünschte Bräune erreicht ist.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja
    Das ist wieder einmal ein Rezept nach meinem Geschmack. Kannst du ungefähr sagen, wieviel Zeit ich berechnen muss, bis dass die Masse gestockt ist und auch eine annehmbare Bräune hat. Es ist um eine Zeitplanung zu erstellen, ob ich das rasch machen kann, oder ob das ganze doch fast 1h im Ofen sein muss.

    Besten Dank Chipsli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chipsli,

      bei mir hat es so ca. 30 Minuten gebraucht. Wobei ich (aus Hunger) den Ofen nach ner viertel Stunde auf 200 Grad hochgedreht habe :-) Geduld ist wohl nicht gerade meine Stärke...

      LG Tanja

      Löschen