Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Freitag, 27. September 2013

würzige Muffins


1 Dose gehackte Tomaten
8 Eier
1 Kugel Mozarella (125g)
1 Paprika
1 Zwiebel
3 EL Haferkleie
3 EL Weizenkleie
3 EL Leinsamen
Schinkenwürfel (75g)
Gewürze

Die Paprika, Zwiebel und den Mozarella klein würfeln. Alle Zutaten zusammenrühren und in Muffinformen füllen (bei mir waren es 12 Muffins). Bei 200 Grad ca. 35 Minuten in den Backofen.



Die Muffins eignen sich toll als Beilage zu einem Salat, als Zwischensnack und sind auch für unterwegs und die Arbeit/Schule super!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen