Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Freitag, 23. August 2013

Tanjas schnelle Kekse



2 Eier
2 Esslöffel Quark
1 Teelöffel Backpulver
1 Esslöffel Kokosmehl
Süße


Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit den restlichen Zutaten vermengen. Das Eiweiß vorsichtig unterheben und kleine Häufchen aufs Backbleck geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15-20 Minuten backen.

Die Kekse können nach belieben garniert werden.


Kommentare:

  1. Moin moin!

    Sind die Kekse eher weich oder knusprig?
    Danke!

    LG
    Shiri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Shiri, leicht knusprig direkt nach dem Backen. Wenn man sie dann nicht gleich futtert, eher weich. Ungefähr so wie bei Oopsies...

      LG Tanja

      Löschen