Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Sonntag, 4. August 2013

Seelachs im Eimantel



150 g Seelachs
1 Ei
Zitronensaft
Gewürze (Salz, Pfeffer...)

Seelachsfilet falls nötig auftauen. Mit Zitronensaft beträufeln und würzen. Ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Das Ei verquirlen. Den Seelachs darin wenden und anbraten. Wenn er durch ist, das verbleibende Ei in die Pfanne geben und stocken lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen