Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Samstag, 10. August 2013

Lachsfrikadellen mit Guacamole


 Lachsfrikadellen:

100 g Lachsfilet
1 Ei
Zitronensaft
1 Teelöffel Meerretich
Gewürze (Salz, Pfeffer)
1 Esslöffel Leinsamen

Das Lachsfilet mit den restlichen Zutaten pürrieren. VCO in einer Pfanne erhitzen. Mit einem Esslöffel 3 Portionen in die Pfanne geben. Deckel drauf. Wenn sie schön braun sind, wenden und wieder den Deckel drauf bis sie gar sind.






Guacamole:

1 Avocado
1 Tomate in kleine Würfel geschnitten
Zitronensaft (ein guter Spritzer)
Gewürze (Salz, Pfeffer, Chili)
1 Teelöffel kerniger Frischkäse

Die Avocado aus der Schale kratzen und den Kern entfernen. Mit einer Gabel zerquetschen. Die Tomate und den Zitronensaft dazugeben. Würzen. Einen Teelöffel körnigen Frischkäse unterrühren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen