Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Sonntag, 9. Juni 2013

Tanjas Beeren- Mohntorte


 Teig:

3 Eier
40 g Mandelmehl
20 g gemahlene Mandeln
60 g Eiweißpulver (ich hatte Schoko)
1/2 Pack Backpulver
Süße
Milch
wenn gewünscht noch etwas Backkakao

Alle Zutaten vermischen, Milch zugeben bis die Teigkonsistenz cremig ist und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15 - 20 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen horizontal in zwei Böden teilen.

Ca. Nährwerte des Bodens mit meinen Zutaten
691 kcal, 91g Eiweiß, 9g KH, 33g Fett



Belag:
1 kg Magerquark
80 g Eiweißpulver (ich hatte Vanille)
einen Schluck Milch
16 Blatt Gelantine
Süße

Quarkmasse 1
pürrierte Blaubeeren (insgesamt hatte ich 200 g, die Hälfte pürriert, die andere Hälfte ganz)

Quarkmasse 2
etwas Mohn

Den Quark mit dem Eiweißpulver, der Süße und der Milch cremig rühren. Geschmolzene Gelantine unterrühren.

Ca. die Hälfte des Quarks mit dem Mohn vermischen, die andere Hälfte mit den pürrierten Beeren.

Ca. Nährwerte des Belags mit meinen Zutaten:
1043 kcal, 189g Eiweiß, 60g KH, 5g Fett



Auf einen der Böden die Mohnmasse geben, den zweiten Boden obendrauf, dann die Masse mit den Beeren und noch ganze Beeren darüber streuen und leicht eindrücken.

Ab in den Kühlschrank (am Besten über Nacht)

Ich mache daraus 12 Stück Kuchen. Ergibt je Stück ca.:
144,5 kcal, 23,3g Eiweiß, 5,75g KH, 3,1g Fett

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen