Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Freitag, 14. Juni 2013

Schoko-IrgendwaswieKuchen


Der etwas seltsame Name entstand, weil ich ursprünglich Pfannkuchen aus dem Teig backen wollte.

 3 Eier
60g Eiweißpulver
1 Esslöffel Kakaopulver
1 Esslöffel Gluten
3 Esslöffel Mandelmehl
500g Magerquark
1 Esslöffel Backkakao
300ml Milch
2 Esslöffel Haferkleie
3 Esslöffel Weizenkleie
1 Pack Backpulver
Süße

Einfach alles vermischen, abschmecken und in ne Springform mit Backpapier. Ca. eine Stunde bei 160 Grad backen.

Der Teig war wie ein etwas dickflüssiger Pfannkuchenteig.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen