Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Samstag, 29. Juni 2013

Aktuelle Daten...

Mein Körperfettanteil (KFA) wird regelmäßig gemessen. Die Messung wird mit einem Caliper gemacht nach der 7-Falten Methode.

Die Messung wird von einem Sportarzt ausgeführt, welcher auch mein Blut, Lungenvolumen etc. überprüft.

Da ich lange Zeit in meinem Leben Probleme mit den Knien hatte, war ich dort in regelmäßiger Behandlung. Aber seit über einem Jahr hat sich das Thema Knieschmerz verabschiedet. Ich vermisse sie auch nicht! Aber gestern und heute - autsch! Ich Depp hab mir dermaßen das rechte Knie angeschlagen, dass ein riesiger Bluterguss nun etwas Farbe auf meine Haut bringt. Na ja, wenigstens etwas Farbe - denn durch die Sonne konnte man ja bisher dieses Jahr noch nicht wirklich so viel bekommen :-)

So, nun zu den Daten betreffs KFA und Gewicht:


Als ich mit der Abnahme begonnen habe, hatte ich 110 kg mit einem KFA von ca. 50 %.

Dieser senkte sich kontinuierlich. Als ich 53 kg erreicht hatte, lag der KFA bei ca. 24,5 %.

Da habe ich mit dem Muskeltraining begonnen.

Nach einigen Wochen lag mein KFA bei knapp 19 % bei einem Körpergewicht von 55,5 kg.

Nach der aktuellsten Messung (diese Woche) liegt derzeit mein KFA bei ca. 14 % bei dem Körpergewicht von 58 kg.


Wie Ihr seht, ist mein Gewicht gestiegen. Der KFA jedoch gesunken.

Und wisst Ihr was? In diesem Fall bin ich bei jedem dazugewonnenen Kilo stolz! Hätte auch NIE gedacht, dass ich mal sowas denken würde...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen