Ein Blog über die Themen LowCarb, Ernährung und Psyche.

Sonntag, 26. Mai 2013

Hühnerröllchen mit Bärlauch und Sellerie-Pommes


Schnitzel aus Hühnerfleisch auf einer Seite mit Salz und Pfeffer würzen. Dünn mit Frischkäse und Senf bestreichen. Ein Blatt Bärlauch darauf legen und das Ganze rollen. Mit einem Spieß feststecken.


Sellerieknolle schälen und ca. 5 Minuten dämpfen. Wenn sie abgekühlt ist in Pommesstücke schneiden. In einer Schüssel mit ein bisschen Öl und gewünschten Gewürzen marinieren. Die Pommes auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Hühnerrollen dazu und das Ganze ab in den Ofen. Bei 200 Grad ca. 20 Minuten bis zur gewünschten Bräune backen.


Bei mir gab es dazu noch selbstgemachten Ketchup. Lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen